Test

Transformation - was ist das?

Was bedeutet das für unseren Betrieb und wie begleiten wir diesen Prozess?

Noch sind viele Unternehmenn und Gremien mit den Auswirkungen der Pandemie beschäftigt und parallel stehen weitere tiefgreifende Änderungen vor der Tür. 

Kann das nicht mal einen Moment aufhören?! Gibt es irgendwann ein „Zurück"? Nein, die Veränderungen gehen weiter - auf der Agenda steht die Transformation unserer Industriegesellschaft in eine CO₂-freie und nachhaltige Produktion. Schlagworte in diesem Kontext sind zum Beispiel „Dekarbonisierung" oder „Green Deal". Neben Hoffnungen haben viele Gremien auch Sorgen und Fragen, wie diese Veränderungen begleitet werden sollen, damit es keine Schieflagen gibt.

Das Seminar ist für den Austausch unter euch da! Es gibt spannende Impulse und viel Raum für die konkreten Herausforderungen in eurem Betrieb. 

Fragen, die es zu beantworten gilt...

  • Wie begleiten wir unsere Mitarbeiter in den Transformationsprozessen? 
  • Welche Rolle kann Agilität dabei spielen?
  • Können Betriebsrät*innen Agilität auch zu ihrem Thema machen?
  • Wie kann die Einführung solcher Konzepte vorbereitet werden? 
  • Wie können Betriebsrät*innen dabei zum kompetenten Partner werden - oder überlassen wir das allein den Geschäftsführungen und Führungskräften?

Was verändert sich im Betrieb?

  • Digitalisierung, New Work
  • Agile Arbeitszeitkonzepte
  • "Green Deal"
  • Individualisierung von Zugehörigkeiten und Bindungen
  • Generationenwandel

Learnings

  • Was sind die aktuellen Veränderungen
  • Wie Betriebsrät*innen zu den anstehenden Themen auf Ballhöhe kommen, anstatt hinterher zu rennen 
  • Was die BR-spezifischen Eckpunkte sind, mit denen wir unserer Belegschaft zeigen, dass wir uns für ihre Interessen einsetzen
  • Wie wir als Gremium mit Komplexität umgehen

Ziele des Workshops

  • Inputs und Reflexion über aktuelle und kommende Veränderungen beispielsweise durch Digitalisierung, Strukturwandel oder Green Deal
  • Verständnis der Dynamik der sich verändernden Arbeitswelt
  • Entwicklung von Kompetenzen für den eigenen Umgang mit Komplexität als Betriebsrät*in

Beispielhafter Seminarablaufplan

Der Seminarplan dient nur als Inspiration für euch! Wir erarbeiten mit euch ein Konzept, welches auf eure Bedarfe und Wünsche maßgeschneidert wird. 

Tag 1

  • Begrüssung und Einführung in den Workshop und in die angewendeten Methoden
  • Input: Was ist der Kern einer Transformation?
  • Eine kurze Geschichte der Transformationen der letzten Jahzehnte
  • Die Transformationslandkarte entsteht
  • Agile Kleeblätter: Wo stehen wir in unserem Betrieb?
  • Tagesabschluss

Tag2

  • Einstieg: Welche Entwicklungen im Markt treiben unser Geschäft in den nächsten fünf Jahren?
  • Agile Kleeblätter: Was bedeuten diese Entwicklungen für unsere Mitarbeiter und Arbeitsplätze? Interviews, Präsentationen
  • Die Veränderungstypologie im Management
  • Sozialpartnercheck: Wie tickt unser Management? Wie ticken wir?
  • Unsere Transformations-Eckwerte als BR
  • Agile Kleeblätter bereiten eine Betriebsversammlung vor: Wofür nehmen wir in der aktuellen Wahlperiode Konflikte in Kauf wofür nicht?
  • Tagesabschluss

Tag 3

  • Was sind unsere Stärken, womit behindern wir uns selbst?
  • Was lernen wir daraus für die Zukunft?
  • Wie begleiten wir die Transformation in unserem Betrieb?
  • Wie wenden wir agile Arbeitsweisen weiter an?
  • Agile BR-Arbeit: unsere nächsten kleinen Schritte
  • Maßnahmenplan
  • Workshopbilanz

Du hast weitere Fragen?

Wir helfen dir gerne weiter

BWS Kundenservice