11. SBV-Jahrestagung

Seminare für Schwerbehindertenvertrauenspersonen Spezialisierung

BWS-437-090101-17

  • Aktionsplan Inkusion

  • SGB IX und dessen Auswirkungen

  • Beschlüsse des Gewerkschaftskongresses

  • Neues in der Arbeit der •Schwerbehindertenvertrauensperson

  • Wie kriege ich den Betrieb barrierefrei?

  • Sucht am Arbeitsplatz

  • Arbeiten 4.0 und die SBV

  • Die SBV als Sozialberater

  • Zusammenarbeit SBV und Betriebsrat

  • Die SBV und Arbeitsmedizin

Warum?

Wie wichtig der IG BCE die Arbeit der Schwerbehindertenvertretungen ist, wird unter anderem durch die zahlreichen Anträge und den Leitantrag des Hauptvorstandes „Wir machen Gute Arbeit inklusiv“ auf dem Gewerkschaftskongress deutlich. Der Stellenwert unserer gemeinsamen Aktivitäten ist nicht nur kontinuierlich steigend: er zeigt sich auch darin, dass sich alle relevanten und entscheidenden Gremien mit dieser Arbeit befassen.

dein Vorteil

dein Vorteil: Mit der Jahrestagung wollen wir euch auf eurem Weg weiter begleiten und stärken. Wir werden uns intensiv mit dem neuen SGB IX und dessen Auswirkungen auf die Praxis beschäftigen und darüber hinaus unseren „Aktionsplan Inklusion“ weiter forcieren.

IG BCE-Hauptverwaltung Hannover, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Unsere Seminarhäuser und Tagungshotels sind sorgfältig ausgewählt. Wir legen bei der BWS hohen Wert darauf, dass du dich wohlfühlst und beste Lernbedingungen vorfindest.Helle, lernfreundliche Seminarräume sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgestattet.

Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon