Arbeitsrecht für "hauptberufliche Betriebsräte": Wie Richter denken

BWS-003-931201-19

Beschreibung

Kaum ein Rechtsgebiet ist so sehr dem Wandel unterworfen wie das Arbeitsrecht. Hinzu kommt, dass das Arbeitsrecht mehr als alle anderen juristischen Gebiete stark von der aktuellen Rechtsprechung geprägt ist. Deshalb ist es nicht immer einfach, festzustellen, wie die jeweilige Rechtslage im konkreten Fall aussieht. Für eine tragfähige Einschätzung – auch mit Hilfestellung von Experten – ist es erforderlich, die Herangehensweise und Denkstruktur von rechtlichen Entscheidungsprozessen zu kennen. Dieses theoretische Wissen und den praktischen Umgang damit vermittelt dieses Seminar.

  • Inhalte

    • Überblick über Rechtsquellen: Individualvertrag, Tarifvertrag, Betriebsvereinbarungen
    • Abschluss des sogenannten Normalarbeitsverhältnisses
    • Definition von Arbeitnehmer(in) und Abgrenzung vom Selbstständigen
    • Diskriminierungsverbote im Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz
    • Typische Inhalte des Arbeitsverhältnisses: Arbeitsgestaltung – Arbeitszeit – Vergütung
    • Direktionsrecht des Arbeitgebers und Beteiligungsrechte
    • Besonderheiten von sogenannten atypischen Arbeitsverhältnissen: Befristung, Teilzeit, Leiharbeit
    • Beendigung von Arbeitsverhältnissen durch Betriebsübergang oder Kündigung

Zielsetzungen

  • • Typische Sachverhalte aus der betrieblichen Praxis arbeitsrechtlich einordnen und mit dem passenden juristischen Instrumentarium lösen

  • • Unterschiedliche Rechtsquellen des Arbeitsrechts kennenlernen und im Rahmen von juristischen Falllösungen kompetent anwenden

Vorgehensweisen

Für dieses Seminar gibt es eine internetbasierte Vorbereitung in zwei Intensitätsstufen, die in die grundlegenden Konzepte juristischen Denkens einführt. Wenn du dazu die Abschlussprüfung zum universitären Zertifikat ablegen oder dir einen detaillierten Überblick zu den Grundlagen verschaffen möchtest, buche das Webinar dazu. Der einfache Vorbereitungskurs ist im Standardseminar enthalten. Zu Beginn des Präsenzseminars werden die wichtigsten Grundlagen kurz wiederholt. Darauf aufbauend geht es im Folgenden an die praktische Anwendung im Betriebsalltag.

Information

Webinarinhalte (für Zertifikat und für größere Betriebe erforderlich)
• Selektionsmethoden bei der Personalauswahl (Fragebögen, Tests)
• Grundrechte im Arbeitsverhältnis
• Grundzüge des Kündigungsschutzrechts
• Grundzüge des arbeitsgerichtlichen Verfahrens und der betrieblichen Streitschlichtung (Einigungsstelle)

IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst, © IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

Dein perfekter Ort für gewerkschaftliche Bildung vor den Toren Berlins

Alle Seminarräume sind mit modernster Technik ausgestattet. Hierzu zählen Whiteboards, aktuelle Computertechnik und Software sowie Beamer. Darüber hinaus werden natürlich alle denkbaren Materialien für eine kreative und effiziente Bildungsarbeit zur Verfügung gestellt: von der Karte für Ideen und Skizzen bis zur digitalen Reproduktion von Postern und Wandzeitungen. Bei uns hast du fast unbegrenzte Möglichkeiten für Sport, Spiel und Entspannung: Fitness, Kegeln, Fotokurse, Yoga, Qi Gong und Rückenschule sind nur einige der Angebote unseres Hauses. Auch die direkte Lage am Möllensee, einem idyllischen Binnensee mit hervorragender Wasserqualität im Naturschutzgebiet Löcknitztal, lädt zur Erkundung mit dem Ruderboot, Fahrrad oder zu Fuß ein. Das Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst ist somit also der ideale Ort für eine digitale Auszeit: schalte einfach dein Smartphone ab und tauche ins Hier und Jetzt ein. Falls du gern Großstadtambiente genießen möchtest, ist das natürlich auch kein Problem: Vom beschaulichen Möllensee aus erreichst du das pulsierende Zentrum Berlins in einer knappen Stunde. Kaum eine andere Hauptstadt Europas kann mit einer solchen Fülle an Theatern, Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten aufwarten. Tipps, Programme und Spielpläne gibt es direkt bei uns im Büro. Die Qualität unserer Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung ist zertifiziert nach DIN ISO 29990.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon