Außertariflich Beschäftigte effektiv vertreten

Fachseminar Entgeltgestaltung

BWS-500-153401-19

Beschreibung

Ein immer größerer Teil unserer Belegschaften besteht aus außertariflich (AT) Beschäftigten. Dabei sind viele Betriebsräte unsicher, wie Sie mit diesen Mitarbeitern umgehen sollen, da Außertarifliche Beschäftigte nicht unter den Schutz der geltenden Tarifverträge fallen.

Dieses Seminar soll Betriebsräte befähigen, AT-Beschäftigte effektiv zu vertreten. Es werden die dazu benötigten rechtlichen Grundlagen vermittelt. Dabei geht es in diesem Seminar konkret um die Entgeltgestaltung.

  • Wiederholung aus dem Grundlagenseminar

    • Begriffsdefinition AT
    • Abgrenzung Tarif und AT
  • Individualrecht zur Entgeltanpassung

  • Gestaltungsspielräume des Betriebsrats bei AT Gehaltssystemen

    • Gestaltung von Entgeltbändern
    • Verteilungsgrundsätze des AT Erhöhungsbudgets
    • Internes und Externes Benchmarking
    • Vereinbarung von AT Mindestvergütungen
  • Darstellung der Funktionsweise von analytischen Stellenbewertungssystemen

  • Gestaltungsspielräume des Betriebsrats bei Gehaltssystemen mit variabler Vergütung

Information

Dieses Seminar richtet sich vorrangig an Personen, die an dem Grundlagenseminar teilgenommen haben.

Standortfoto
Hotel Bessunger Forst GmbH, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Unsere Seminarhäuser und Tagungshotels sind sorgfältig ausgewählt. Wir legen bei der BWS hohen Wert darauf, dass du dich wohlfühlst und beste Lernbedingungen vorfindest. Eine besondere Küche, freundliche Gastlichkeit und wohnliche Atmosphäre sind ein absolutes Muss. Helle, lernfreundliche Seminarräume sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgestattet. Übernachten wirst du in modernen Einzelzimmern mit eigenem Bad, Fernsehen und Telefon. In der Regel gibt es auch immer einen WLAN-Anschluss für dich, damit du auch im Zimmer gut vernetzt bist. Reizvolle Landschaften oder schöne Stadthotels bieten dir die Möglichkeit, nach dem Seminar die Auszeit für dich zu nutzen. In allen Häusern findet sich ein Entspannungs- oder Sportangebot. Beliebte Treffpunkte am Abend sind die hauseigenen Gaststätten oder Bars. Ob ein frisch gezapftes Bier, ein guter Tropfen Wein oder leckere Säfte und Cocktails – immer gibt es ein Angebot sich am Abend zusammenzusetzen und zu netzwerken.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon