Bearbeitung bei Kündigungen gemäß §102 BetrVG

rechtliche Einordnung und Umgang in speziellen Zeiten als Betriebsrat

BWS-000-071101-20

Information

Um am WebSeminar teilzunehmen, musst du dich anmelden. Die Einladung mit deinem Zugangslink erhältst du einen Tag vor WebSeminarbeginn. Deine Verbindung kannst du gerne vorab unter Adobe Connect-Diagnosetest testen.

Beschreibung

Das ist wohl die unbequemste Aufgabe jeden Betriebsrates. Er erhält eine Anhörung für die Kündigung eines/einer Kollegen/in. Nun heißt es für den Betriebsrat: Die Zeit läuft.
Wir wollen uns in dem Webinar mit der Mitbestimmung des Betriebsrates bei Kündigungen beschäftigen. Wie läuft diese ab, welche Punkte müssen beachtet werden und wo sind Fallstricke für den Arbeitgeber und dem Betriebsrat, die dem Arbeitnehmenden zu Gute kommen könnten oder zu Lasten fallen.
Einen kleinen Ausflug zum Kündigungsschutzrecht runden dieses Webinar klar.

Grundkenntnisse im Bereich des Arbeitsrechts werden vorausgesetzt.

Flugblatt

Bearbeitung bei Kündigungen gemäß §102 BetrVG
  • Einführung in das Thema

  • Ordnungsgemäße und vollständige Anhörung des Betriebsrates

  • Wann und für welche Fälle ist eine Anhörung nötig

  • Folgen von Fehlern bei der Anhörung

  • Bedenken und Widerspruch einer beabsichtigten Kündigung

  • Zusammenhang mit dem Kündigungsschutzgesetz

  • kurzer Erläuterung der unterschiedlichen Kündigungsgründe

  • Reaktionen des BR und Unterstützung der betroffenen Arbeitnehmenden

Internet
WebSeminar, © 2020 IG BCE BWS

Am eigenen Schreibtisch lernt man am Besten

Dieses Online-Seminar führt dich an deinem eigenen Rechner durch das gesamte Lernprogramm. So kannst du direkt in deiner Arbeitsumgebung lernen und mit deinem eigenen PC alle Aufgaben lösen.