BetriebsBerater(in) Arbeitsrecht – Kolloquium

Akademie - Bildung mit Perspektive

BWS-003-941101-17

Warum?

Welche Einflussmöglichkeiten hast du bei der Personalplanung? Wann ist eine Kündigung wirklich gerechtfertigt? Und wie lassen sich wichtige Informationen in multinationalen Konzernen beschaffen, um die Kolleg(inn)en zu schützen? Derart wichtige Fragen aus dem Betriebsratsalltag kannst du dank der Qualifizierung als „BetriebsBerater(in) Arbeitsrecht“ bestens beantworten. Neben relevanten Grundlagen für die soziale Gestaltung betrieblicher Veränderungen lernst du hier, wichtige Zusammenhänge zu verstehen und die Interessenvertretung der Belegschaft noch erfolgreicher wahrzunehmen. Pflichtveranstaltungen • BR 2 – Betriebsrat und personelle Angelegenheiten – Der Mensch geht vor! • Grundlagen des Arbeitsrechts – Arbeitsrecht 1 Wahlpflichtveranstaltungen (Wähle zwei aus vier) • Sozialrecht für die betriebliche Praxis • Die Beendigung des Arbeitsverhältnisses – Arbeitsrecht 2 • Von der Rüge bis zum Lob – Abmahnung, Zeugnis, Beurteilungssysteme • Förderung der Beschäftigung älterer Arbeitnehmer(innen) – Altersteilzeit, Teilrenten & Co. Kolloquium mit Abschlussprüfung Nachdem du deine Pflicht- und Wahlpflichtveranstaltungen besucht hast, kannst du jetzt das dreitägige Kolloquium in Kooperation mit der Universität Hamburg buchen. Hier helfen wir dir, die erworbenen Kenntnisse aus den Seminaren miteinander zu verknüpfen und in einen wissenschaftlichen Zusammenhang zu bringen. Nach Bestehen einer Abschlussprüfung verleiht dir die Universität den Titel „BetriebsBerater(in) Arbeitsrecht“.

Bildung mit Perspektive!

Dieses Seminar ist ein Baustein zur Qualifizierung als „BetriebsBerater(in) Arbeitsrecht“. Weitere Infos findest du in der Broschüre „Die BR-Akademie“ oder im „BWS-Magazin“.

IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst
IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst, © IG BCE BWS

Dein perfekter Ort für gewerkschaftliche Bildung vor den Toren Berlins

Alle Seminarräume sind mit modernster Technik ausgestattet. Hierzu zählen Whiteboards, aktuelle Computertechnik und Software sowie Beamer. Darüber hinaus werden natürlich alle denkbaren Materialien für eine kreative und effiziente Bildungsarbeit zur Verfügung gestellt: von der Karte für Ideen und Skizzen bis zur digitalen Reproduktion von Postern und Wandzeitungen.

 

Bei uns hast du fast unbegrenzte Möglichkeiten für Sport, Spiel und Entspannung: Fitness, Kegeln, Fotokurse, Yoga, Qi Gong und Rückenschule sind nur einige der Angebote unseres Hauses. Auch die direkte Lage am Möllensee, einem idyllischen Binnensee mit hervorragender Wasserqualität im Naturschutzgebiet Löcknitztal, lädt zur Erkundung mit dem Ruderboot, Fahrrad oder zu Fuß ein. Das Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst ist somit also der ideale Ort für eine digitale Auszeit: schalte einfach dein Smartphone ab und tauche ins Hier und Jetzt ein.

 

Falls du gern Großstadtambiente genießen möchtest, ist das natürlich auch kein Problem: Vom beschaulichen Möllensee aus erreichst du das pulsierende Zentrum Berlins in einer knappen Stunde. Kaum eine andere Hauptstadt Europas kann mit einer solchen Fülle an Theatern, Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten aufwarten. Tipps, Programme und Spielpläne gibt es direkt bei uns im Büro.

 

Die Qualität unserer Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung ist zertifiziert nach DIN ISO 29990.

Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon