Betriebsvereinbarungen gestalten zum Chemie-Tarifvertrag

„Moderne Arbeitswelt“

BWS-000-075602-20

Information

Um am WebSeminar teilzunehmen, musst du dich anmelden. Die Einladung mit deinem Zugangslink erhältst du einen Tag vor WebSeminarbeginn. Deine Verbindung kannst du gerne vorab unter Adobe Connect-Diagnosetest testen.

Beschreibung

Der Tarifabschluss sieht vor, dass bis zum 30.9.2020 die Betriebsparteien eine freiwillige Betriebsvereinbarung zum Tarifvertrag „Moderne Arbeitswelt“ abzuschließen haben. Im WebSeminar werden nicht die Inhalte des Tarifvertrages geschult, sondern die Umsetzungsmöglichkeiten in bestehende oder neue Betriebsvereinbarungen. Hierbei spielen bei der Verwendung des Zukunftsbetrages in Zeit oder Geld auch betriebsverfassungsrechtliche Aspekte zur Personalplanung eine wesentliche Rolle.

Flugblatt

Betriebsvereinbarungen gestalten zum Chemie-Tarifvertrag
  • Grundsätzliche tarifliche Vorgaben zum Abschluss einer Betriebsvereinbarung

  • Umsetzungsmöglichkeiten in bereits bestehende Betriebsvereinbarungen zum Tarifvertrag Lebensarbeitszeit und Demografie

  • Umsetzungsmöglichkeiten in bereits bestehende Betriebsvereinbarungen zur Arbeitszeit

  • Tarifvertragliche Vorgaben für Betriebsvereinbarungen „Mobiles Arbeiten“

Internet
WebSeminar, © 2020 IG BCE BWS

Am eigenen Schreibtisch lernt man am Besten

Dieses Online-Seminar führt dich an deinem eigenen Rechner durch das gesamte Lernprogramm. So kannst du direkt in deiner Arbeitsumgebung lernen und mit deinem eigenen PC alle Aufgaben lösen.