BR 1 - 1 x 1 für Betriebsräte

Aller Anfang ist gar nicht so schwer!

BWS-901-190105-19

Beschreibung

Auf neu gewählte Betriebsrätinnen und Betriebsräte kommt so einiges zu: Sie müssen sich in ein Team integrieren, sie tragen auf einmal eine große Verantwortung und sie müssen der Belegschaft mit kompetentem Rat zur Seite stehen. Am besten bewältigt man das alles auf der Grundlage solider Kenntnisse – und genau dafür ist dieses Seminar gemacht. Neu gewählte Betriebsratsmitglieder und Ersatzkandidat(inn)en erhalten hier das Basiswissen, um ihre Aufgaben im Amt von Anfang an (rechts)sicher erfüllen zu können. Anhand zahlreicher Beispiele aus dem Betriebsalltag und mithilfe vieler praktischer Übungen führt das Seminar Schritt für Schritt in die rechtlichen Grundlagen, die Handlungsfelder und -möglichkeiten sowie die erfolgreiche Gestaltung der Betriebsratsarbeit ein. Zudem unterstützen wir dich bei der Planung deines weiteren Bildungsweges.

  • Betrieb und Mitbestimmung

    • Zusammenspiel der betrieblichen Akteure
    • Historische Wegepunkte der Betriebsverfassung
  • Gesetze und Beteiligungsrechte

    • Einführung in die Rechtssystematik
    • Umgang mit Gesetzen und Beteiligungsrechten
    • Normenpyramide
    • Zitieren von Gesetzestexten
    • Rechte des Betriebsrats
    • Fallbeispiele zu den Beteiligungsrechten des Betriebsrats
  • Die Abstufung der Beteiligungsrechte von echter Mitbestimmung bis zur Information

    • Die Rolle der Gewerkschaften und der Arbeitgeberverbände in der betrieblichen Mitbestimmung
    • Rechte und Pflichten der Betriebsratsmitglieder
    • Schutzvorschriften für die Betriebsratsmitglieder
  • Zusammenarbeit, Aufgaben und Rechtsstellung

    • Die gesetzlichen Aufgaben des Arbeitgebers und des Betriebsrats nach § 80 BetrVG
  • Geschäftsführung des Betriebsrats

    • Aufgaben der / des Betriebsratsvorsitzenden
    • Die Betriebsratssitzung
    • Die Geschäftsordnung
    • Einladung, Tagesordnung, Protokoll, Beschluss
  • Die Betriebsversammlung

  • Bildungsangebote der BWS

Standortfoto
Das Ludwig, © IG BCE BWS

Ruhe - persönliche Atmosphäre und -Behaglichkeit - Tagen und Lernen in bester Umgebung

DAS LUDWIG liegt inmitten der sanften Hügellandschaft des niederbayerischen Rottals. Unweit der Dreiflüssestadt Passau. Die Ruhe sowie die persönliche Atmosphäre und die Behaglichkeit, die das Haus charakterisieren, bilden genau die richtige Umgebung um deine Seminare oder Tagungen zu einem erfolgreichen Ereignis zu machen. Im Vier-Sterne-Superior Hotel, in dem Niveau und unkomplizierte Gastfreundschaft nicht im Gegensatz stehen, lassen sich fern vom Alltagsstress neue Blickwinkel und kreative Prozesse, wie auch vollkommen ungestörtes Arbeiten hervorragend umsetzen. Die Inneneinrichtung des Hauses ist von warmen Farbtönen und Naturmaterialien geprägt. Sowohl in den 180 Zimmern und Suiten, wie auch in den öffentlichen Bereichen. Die Tagungsräume sind in modernem Design gehalten und lichtdurchflutet, bei Bedarf jedoch auch abdunkelbar sowie selbstverständlich klimatisiert. Mit einem großen Frühstücksbuffet sowie einer vielfältigen und hochwertigen Pausenverpflegung wird jede Tagung auch kulinarisch perfekt abgerundet. Nach getaner Arbeit kann außerdem zwischen dem Hotelrestaurant mit großer Showküche und nationalen wie auch internationalen Speisen sowie den urigen Stuben des hauseigenen österreichisch-bayerischen Weinlokals ZUM HEURIGEN gewählt werden.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon