BR 2 - Betriebsrat und personelle Angelegenheiten

Der Mensch geht vor!

BWS-910-190212-20

Beschreibung

Einstellung, Versetzung, Kündigung – es gibt kaum Entscheidungen, von denen die Arbeitnehmer(innen) so unmittelbar und persönlich betroffen sind und die einen so großen Einfluss auf ihr weiteres Leben haben können. Umso mehr ist hier die Kompetenz des Betriebsrats gefragt. In diesem Seminar erwirbst du die erforderlichen Kenntnisse rund um Einstellungen, Versetzungen, Ein- und Umgruppierungen sowie Kündigungen und erfährst, welche Rechte und Möglichkeiten der Betriebsrat hat, die Arbeitsplätze der Kolleg(inn)en zu schützen. In dem Seminar geht es nicht nur um deine Handlungsoptionen bei personellen Einzelmaßnahmen, sondern auch darum, wie der Betriebsrat durch aktive Mitwirkung bei der Personalplanung und betrieblichen Qualifizierung nachhaltig zur Beschäftigungssicherung beitragen kann. Zudem unterstützen wir dich bei der Planung deines weiteren Bildungsweges.

  • Umgang mit Gesetzestexten und Kommentaren

    • Arbeitsrechtliche Normenpyramide
    • Das Zitieren von Gesetzestexten
    • Unbestimmte Rechtsbegriffe
  • Die Grundfragen und Aufgaben des Personalwesens

    • Personalbedarf und Personalplanung
    • Personalbeschaffung
  • Beteiligung des Betriebsrats bei personellen Einzelmaßnahmen

    • Personalplanung und Ausschreibung
    • Einstellung und Versetzung
    • Wann beginnt die Beteiligung des Betriebsrats nach dem Betriebsverfassungsgesetz (BetrVG) und welche Aufgaben ergeben sich aus dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG)?
  • Besondere Beschäftigungsformen

    • Befristung und Arbeitnehmerüberlassung
  • Beschäftigungssicherung und Qualifizierung

    • Demografische Entwicklung in den Betrieben
  • Mitwirkung und Mitbestimmung bei Kündigungen

    • Vorgehensweise des Betriebsrats bei Kündigungen
  • Die Abmahnung

  • Bildungsangebote der BWS

Standortfoto
Forsters Posthotel GmbH, © IG BCE BWS

Eines der ganz besonderen Hotels bei Regensburg - Für Wohnkomfort, Essenskultur, Tagungen & Seminare

Du wünschst dir nahe Regensburg eine Unterkunft, die dir behagliche und anspruchsvolle Gastlichkeit bietet? Du legst Wert auf eine ausgezeichnete Küche? Du bist auf der Suche nach dem perfekten Hotel für Seminar bei Regensburg? Im Forsters Posthotel in der Marktgemeinde Donaustauf wirst du fündig! Im Sommer 2012 durch einen Neubau erweitert, vereint unser Hotel nun modernen Wohn-, Tagungs- und Wellnesskomfort mit einem exzellenten Restaurant. Tradition und Moderne, rustikale Behaglichkeit und zeitlose Eleganz begegnen sich hier harmonisch unter einem Dach. Und die schöne blaue Donau schlängelt sich ganz nah an uns vorbei. Gourmets Willkommen! Mit einer exquisiten Küche (mit dem Bib Gourmand ausgezeichnet) verwöhnt dich unser Restaurant. Kulinarische Träume und köstliche Kreationen, die den Gaumen verzaubern. Geschichte ganz nah! In weniger als 20 Minuten erreichst du das farbenfrohe mittelalterliche Regensburg, UNESCO Weltkulturerbe, in 5 Minuten Walhalla, die imposante Ruhmeshalle von Ludwig I. und direkt in unserem neuen Wellnessbereich steht sogar eine Mauer aus dem 12. Jahrhundert. Egal ob du als Einzelreisende, Tagungsgast oder Restaurantbesucher zu uns kommst: Sei aufs Herzlichste willkommen in deinem: Forsters Posthotel – einem der ganz besonderen Hotels bei Regensburg …

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon