BR 4 - Betriebsrat und Arbeitsrecht

Wege durch den Irrgarten

BWS-904-190406-20

Information

Um die Präsenzseminare anbieten zu können, haben wir ein Abstands- und Hygienekonzept mit den Bildungszentren und Hotel-Partnern erarbeitet, damit du dich während deiner Seminarteilnahme rundum sicher fühlen kannst.

Die Hotels stellen die Informationen auf Nachfrage zur Verfügung oder werden bei Ankunft ausgehändigt.

Das Abstands- und Hygienekonzept für die Bildungszentren kannst Du als PDF herunterladen:


Hygiene-Plan Bad Münder (PDF)Hygiene-Plan Haltern (PDF)

Beschreibung

Wer seine Kolleg(inn)en in Fragen des Arbeitsrechts kompetent und zielführend beraten will, der darf sich nicht im Paragrafendschungel verirren. Schließlich geht es oft um Fragen, die für die Arbeitnehmer(innen) von großer persönlicher und beruflicher Bedeutung sind, wie beispielsweise Abmahnungen oder die Änderung von Arbeitsverträgen. Und auch für die Gestaltung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen gilt es, über solide Kenntnisse des Arbeitsrechts zu verfügen. Dieses Seminar dient dir als Wegweiser durch die teils verschlungenen Pfade des Arbeitsrechts. Es führt dich in seine verschiedenen Bereiche ein und zeigt dir, welche Rechte es für die Beschäftigten, aber auch für den Betriebsrat festschreibt und welche Möglichkeiten du hast, diese Rechte durchzusetzen. Zudem unterstützen wir dich bei der Planung deines weiteren Bildungsweges.

  • Das Arbeitsrecht

    • Historie des Arbeitsrechts
    • Ein Überblick über die Gesetze
    • Das Arbeitsgericht
  • Formalanforderungen an den Betriebsrat für ein erfolgreiches Vorgehen

    • Schriftformerfordernis
    • Nutzung der elektronischen Form
  • Das Verfahren der Streitbeilegung in arbeitsrechtlichen Verfahren

    • Grundzüge arbeitsgerichtlicher Verfahren
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit

    • Verhältnis Betriebsrat und Arbeitgeber
    • Zusammenarbeit und Monatsgespräch
    • Sozialpartnerschaft
  • Die Konfliktlösung in Mitbestimmungsfragen

    • Deeskalation durch klare Kommunikation
    • Die Einigungsstelle
  • Systematische Vorgehensweise anhand eines Handlungsplans für die Praxis

  • Bildungsangebote der BWS

Standortfoto
Forsters Posthotel GmbH, © IG BCE BWS

Eines der ganz besonderen Hotels bei Regensburg - Für Wohnkomfort, Essenskultur, Tagungen & Seminare

Du wünschst dir nahe Regensburg eine Unterkunft, die dir behagliche und anspruchsvolle Gastlichkeit bietet? Du legst Wert auf eine ausgezeichnete Küche? Du bist auf der Suche nach dem perfekten Hotel für Seminar bei Regensburg? Im Forsters Posthotel in der Marktgemeinde Donaustauf wirst du fündig! Im Sommer 2012 durch einen Neubau erweitert, vereint unser Hotel nun modernen Wohn-, Tagungs- und Wellnesskomfort mit einem exzellenten Restaurant. Tradition und Moderne, rustikale Behaglichkeit und zeitlose Eleganz begegnen sich hier harmonisch unter einem Dach. Und die schöne blaue Donau schlängelt sich ganz nah an uns vorbei. Gourmets Willkommen! Mit einer exquisiten Küche (mit dem Bib Gourmand ausgezeichnet) verwöhnt dich unser Restaurant. Kulinarische Träume und köstliche Kreationen, die den Gaumen verzaubern. Geschichte ganz nah! In weniger als 20 Minuten erreichst du das farbenfrohe mittelalterliche Regensburg, UNESCO Weltkulturerbe, in 5 Minuten Walhalla, die imposante Ruhmeshalle von Ludwig I. und direkt in unserem neuen Wellnessbereich steht sogar eine Mauer aus dem 12. Jahrhundert. Egal ob du als Einzelreisende, Tagungsgast oder Restaurantbesucher zu uns kommst: Sei aufs Herzlichste willkommen in deinem: Forsters Posthotel – einem der ganz besonderen Hotels bei Regensburg …

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon