Einführung in die Schichtarbeit

BWS-700-171201-19

Beschreibung

Schichtarbeit stellt eine besondere Belastung für die davon betroffenen Arbeitnehmer(innen) dar – sowohl was die familiären
Beziehungen und die sozialen Kontakte betrifft als auch in gesundheitlicher Hinsicht. Um in Schicht arbeitende Beschäftigte effektiv
vertreten zu können und dafür zu sorgen, dass ihre Interessen gewahrt bleiben, sind Kenntnisse rund um die Schichtarbeit für Betriebsräte
unerlässlich. Dazu gehören zum einen die rechtlichen Grundlagen der Mitbestimmung, zum anderen muss der Betriebsrat
aber auch in der Lage sein, zu beurteilen, ob eine angemessene Personalplanung vonseiten des Arbeitgebers erfolgt. Dieses Seminar
vermittelt dir das notwendige Know-how rund um Schichtarbeit. Du lernst die Zusammenhänge von Gesundheit und Schichtarbeit
sowie die unterschiedlichen Schichtmodelle kennen und wirst in die Lage versetzt, einzuschätzen, welches Schichtmodell am besten
passt. Dazu gehören unter anderem auch die Möglichkeiten von lebensphasenorientierter Schichtarbeit.

  • Rechtliche Grundlagen: Mitbestimmung bei der Einführung und Planung von Schichtarbeit

  • Personalplanung

  • Gesundheit und Schichtarbeit

  • Bewertung und Auswahl von unterschiedlichen Schichtmodellen

  • Lebensphasenorientierte Schichtarbeit

Standortfoto
Akademie Hotel, Karlsruhe, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Unsere Seminarhäuser und Tagungshotels sind sorgfältig ausgewählt. Wir legen bei der BWS hohen Wert darauf, dass du dich wohlfühlst und beste Lernbedingungen vorfindest. Eine besondere Küche, freundliche Gastlichkeit und wohnliche Atmosphäre sind ein absolutes Muss. Helle, lernfreundliche Seminarräume sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgestattet. Übernachten wirst du in modernen Einzelzimmern mit eigenem Bad, Fernsehen und Telefon. In der Regel gibt es auch immer einen WLAN-Anschluss für dich, damit du auch im Zimmer gut vernetzt bist. Reizvolle Landschaften oder schöne Stadthotels bieten dir die Möglichkeit, nach dem Seminar die Auszeit für dich zu nutzen. In allen Häusern findet sich ein Entspannungs- oder Sportangebot. Beliebte Treffpunkte am Abend sind die hauseigenen Gaststätten oder Bars. Ob ein frisch gezapftes Bier, ein guter Tropfen Wein oder leckere Säfte und Cocktails – immer gibt es ein Angebot sich am Abend zusammenzusetzen und zu netzwerken.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon