JAV 2

JAV Arbeit – Kennen, anwenden, umsetzen – Modul 2

BWS-200-220201-19

Beschreibung

Zu den wichtigsten Aufgaben der Jugend- und Auszubildendenvertretung gehört es, dazu beizutragen, dass die Qualität der beru
ichen Ausbildung im Betrieb möglichst hoch ist und dass möglichst viele junge Menschen nach ihrer Ausbildung im Betrieb
übernommen werden. Dieses Seminar hilft dir dabei, dieser Aufgabe gerecht zu werden. Es zeigt auf, wie sich die Qualität der Berufsausbildung
in den verschiedenen Berufsbildern beurteilen und verbessern lässt. Du lernst die rechtlichen Grundlagen rund um das
Thema Ausbildung kennen und erfährst, welche Gestaltungsspielräume die verschiedenen Gesetze der JAV eröffnen.

  • Rechtliche Grundlagen

    • Gestaltung der betrieblichen Ausbildung durch die Mitbestimmungsmöglichkeiten des Betriebsverfassungsgesetzes (BetrVG)
    • Grundlagen des Jugendarbeitsschutzgesetzes (JArbSchG)
    • Grundlagen des Berufsbildungsgesetzes (BBiG)
  • Berufsbildung

    • Beruiche Bildung als Schwerpunkt der JAV-Arbeit
    • Umgang mit Berufsbildern im Betrieb
    • Berufsbildungspolitische Gestaltungsmöglichkeiten
    • Betriebliche Akteure und Beteiligte bei der Berufsbildung im Betrieb
    • Strukturen und Aufbau der Berufsbildung in Deutschland
  • Die Arbeit der JAV

    • Relevante Tarifverträge und Verordnungen für die JAV-Arbeit
    • Vertiefend: Bedeutung von Betriebsvereinbarungen als Instrument der betrieblichen Interessenvertretung
    • Entwicklung von Zielen in der JAV-Arbeit
    • Koniktlösungsstrategien für die JAV-Arbeit
    • Einbindung von neuen Auszubildenden in die JAV-Arbeit
    • Bildungsbedarfe für die JAV-Arbeit und eigene Bildungsplanung

Information

Voraussetzung für die Teilnahme ist der vorherige
Besuch des JAV-I-Starterseminars.

IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst, © IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

Dein perfekter Ort für gewerkschaftliche Bildung vor den Toren Berlins

Alle Seminarräume sind mit modernster Technik ausgestattet. Hierzu zählen Whiteboards, aktuelle Computertechnik und Software sowie Beamer. Darüber hinaus werden natürlich alle denkbaren Materialien für eine kreative und effiziente Bildungsarbeit zur Verfügung gestellt: von der Karte für Ideen und Skizzen bis zur digitalen Reproduktion von Postern und Wandzeitungen. Bei uns hast du fast unbegrenzte Möglichkeiten für Sport, Spiel und Entspannung: Fitness, Kegeln, Fotokurse, Yoga, Qi Gong und Rückenschule sind nur einige der Angebote unseres Hauses. Auch die direkte Lage am Möllensee, einem idyllischen Binnensee mit hervorragender Wasserqualität im Naturschutzgebiet Löcknitztal, lädt zur Erkundung mit dem Ruderboot, Fahrrad oder zu Fuß ein. Das Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst ist somit also der ideale Ort für eine digitale Auszeit: schalte einfach dein Smartphone ab und tauche ins Hier und Jetzt ein. Falls du gern Großstadtambiente genießen möchtest, ist das natürlich auch kein Problem: Vom beschaulichen Möllensee aus erreichst du das pulsierende Zentrum Berlins in einer knappen Stunde. Kaum eine andere Hauptstadt Europas kann mit einer solchen Fülle an Theatern, Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten aufwarten. Tipps, Programme und Spielpläne gibt es direkt bei uns im Büro. Die Qualität unserer Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung ist zertifiziert nach DIN ISO 29990.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon