JAV + BR + Ausbilder

Soziale Kompetenzen

BWS-800-180901-18

  • Mitbestimmung bei den neuen Medien: Facebook & Co.

  • Gesprächsführung / -methoden

  • Psychologie

  • Arbeitsrecht

  • Rechte und Pflichten von Ausbilder(inne)n / Auszubildenden

  • Herausforderungen von Ausbilder(inne)n und Azubi’s

  • Neue Lernmethoden

  • Konfliktmanagement

  • Umgang mit schwierigen Azubis

Warum?

Wie sieht Ausbildung in Zukunft aus? Welche Berufsbilder sind in Zeiten der fortschreitenden Digitalisierung von Bedeutung? Und welche Herausforderungen stellen sich diesbezüglich an die verschiedenen Betriebsparteien sowie an die Ausbilder(innen)? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir in diesem Tagesseminar auf den Grund gehen. Dabei knüpfen wir an die Ergebnisse unseres Ausbilder(innen)projektes an und richten den Fokus auf die Notwendigkeit der Kooperation von Betriebsrat, JAV sowie Ausbilder(inne)n.

dein Vorteil

Dieses Seminar richtet sich gezielt an Jugend- und Auszubildenvertreter(innen), Mitglieder des Betriebsrats, Ausbilder(innen), Ausbildungsbeauftragte sowie Personalverantwortliche. Es verdeutlicht, wie wichtig und wirkungsvoll ihre Zusammenarbeit bei Ausbildungsfragen ist. Und wie letztere – vor allem mit Blick auf die Zukunft – eigentlich aussehen. Passend dazu werden gemeinsame Gestaltungs- und Mitbestimmungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Novotel Mainz, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Unsere Seminarhäuser und Tagungshotels sind sorgfältig ausgewählt. Wir legen bei der BWS hohen Wert darauf, dass du dich wohlfühlst und beste Lernbedingungen vorfindest. Eine besondere Küche, freundliche Gastlichkeit und wohnliche Atmosphäre sind ein absolutes Muss. Helle, lernfreundliche Seminarräume sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgestattet. Übernachten wirst du in modernen Einzelzimmern mit eigenem Bad, Fernsehen und Telefon. In der Regel gibt es auch immer einen WLAN-Anschluss für dich, damit du auch im Zimmer gut vernetzt bist. Reizvolle Landschaften oder schöne Stadthotels bieten dir die Möglichkeit, nach dem Seminar die Auszeit für dich zu nutzen. In allen Häusern findet sich ein Entspannungs- oder Sportangebot. Beliebte Treffpunkte am Abend sind die hauseigenen Gaststätten oder Bars. Ob ein frisch gezapftes Bier, ein guter Tropfen Wein oder leckere Säfte und Cocktails – immer gibt es ein Angebot sich am Abend zusammenzusetzen und zu netzwerken.

Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon