JAV III - Arbeitsrecht

Jugend- und Auszubildendenverterter(innen)

BWS-900-290301-17

  • Wiederholung der Grundlagen

  • Entwicklung des Arbeitsrechts

  • Tarifrecht

  • Ablauf von Kündigungen

  • Spezielles Arbeitsrecht für Auszubildende

  • Fachgespräch mit einem Arbeitsrichter

  • Besuch beim Arbeitsgericht

  • Teilnahme an Gerichtsverhandlungen

  • Behandlung von Fragen

Warum?

Das Arbeitsrecht gleicht einem Dschungel: Es besteht aus einem Sammelsurium von Paragrafen und Urteilen, die einem ständigen Wandel unterliegen. Umso bedeutsamer ist es, die wichtigsten Regeln zu kennen und zu verstehen. Gut aufbereitete Theorie sowie ein anschaulicher Blick in die Praxis helfen dabei enorm!

dein Vorteil

Wir verschaffen dir einen guten Überblick über die aktuelle Rechtslage und frischen wesentliche Grundlagen auf. Dabei liegt ein Schwerpunkt auf den speziellen arbeitsrechtlichen Regelungen für Auszubildende. Da hier jeder Fall besonders ist und die Abläufe vor Gericht gelernt sein wollen, wird an einem Seminartag ein Arbeitsrichter zur Verfügung stehen. Er wird mit uns beispielhafte Fälle durchsprechen und auch deine Fragen beantworten. Die besprochenen Fälle werden tags darauf am Gericht verhandelt und wir sind live dabei! Anschließend können wir unsere Eindrücke mit dem Richter noch diskutieren. Ein absolut spannendes Erlebnis!

Tagungs- und Seminarhotel Schönblick, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Unsere Seminarhäuser und Tagungshotels sind sorgfältig ausgewählt. Wir legen bei der BWS hohen Wert darauf, dass du dich wohlfühlst und beste Lernbedingungen vorfindest. Eine besondere Küche, freundliche Gastlichkeit und wohnliche Atmosphäre sind ein absolutes Muss. Helle, lernfreundliche Seminarräume sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgestattet. Übernachten wirst du in modernen Einzelzimmern mit eigenem Bad, Fernsehen und Telefon. In der Regel gibt es auch immer einen WLAN-Anschluss für dich, damit du auch im Zimmer gut vernetzt bist.

 

Reizvolle Landschaften oder schöne Stadthotels bieten dir die Möglichkeit, nach dem Seminar die Auszeit für dich zu nutzen. In allen Häusern findet sich ein Entspannungs- oder Sportangebot. Beliebte Treffpunkte am Abend sind die hauseigenen Gaststätten oder Bars. Ob ein frisch gezapftes Bier, ein guter Tropfen Wein oder leckere Säfte und Cocktails – immer gibt es ein Angebot sich am Abend zusammenzusetzen und zu netzwerken.