JAV IV – Grundlagenseminar

BWS-100-210401-18

Information

Um die Präsenzseminare anbieten zu können, haben wir ein Abstands- und Hygienekonzept mit den Bildungszentren und Hotel-Partnern erarbeitet, damit du dich während deiner Seminarteilnahme rundum sicher fühlen kannst.

Die Hotels stellen die Informationen auf Nachfrage zur Verfügung oder werden bei Ankunft ausgehändigt.

Das Abstands- und Hygienekonzept für die Bildungszentren kannst Du als PDF herunterladen:


PDF herunterladen
  • Rückblick auf die JAV-Seminare I–III

  • Handlungs- und Arbeitsorganisation innerhalb der JAV

  • Arbeitsrecht für JAVen

  • Integration und Inklusion – Gleichstellung im Betrieb

  • Berufsausbildung: Rechte und P ichten der Azubis und der JAV

  • Rhetorik-Grundlagen und Redetechniken

  • Tarifpolitik und -autonomie

  • Rolle der JAV bei Tarifverhandlungen

Warum?

Der Grundstein für deine JAV-Arbeit ist bereits in den Seminaren JAV I–III gelegt worden. Um den Ansprüchen an deine Tätigkeit jedoch immer besser gerecht zu werden, braucht es noch mehr. So solltest du auch gesetzliche Rahmenbedingungen wie das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) oder das Mutterschutzgesetz (MuSchG) draufhaben. Und das ist längst nicht alles. Auch Themen wie Arbeitsorganisation oder die Rechte und P ichten von Azubis brennen unter den Nägeln. Nicht zu vergessen, dass fundiertes Wissen über Tarifpolitik generell und die eigenen Möglichkeiten bei Tarifverhandlungen extrem wichtig für dich ist.

dein Vorteil

Dieses Seminar bietet dir alles, was für deine nächsten Schritte rund um die JAV-Mitbestimmung nützlich ist. Eine ganze Woche arbeitest du mit Gleichgesinnten in Teams an wichtigen Themen rund um die Jugendvertretung. Dabei steht so Spannendes wie Arbeitsrecht, Berufsausbildung, Integration, Umgang mit Mobbing, das „Durchspielen“ von Tarifverhandlungen oder sogar Rhetorik-Training auf der Agenda. Intensiver kann Schulung kaum sein.

Standortfoto
IG BCE Jugenddorf Hans-Böckler Grömitz, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Unsere Seminarhäuser und Tagungshotels sind sorgfältig ausgewählt. Wir legen bei der BWS hohen Wert darauf, dass du dich wohlfühlst und beste Lernbedingungen vorfindest. Eine besondere Küche, freundliche Gastlichkeit und wohnliche Atmosphäre sind ein absolutes Muss. Helle, lernfreundliche Seminarräume sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgestattet. Übernachten wirst du in modernen Einzelzimmern mit eigenem Bad, Fernsehen und Telefon. In der Regel gibt es auch immer einen WLAN-Anschluss für dich, damit du auch im Zimmer gut vernetzt bist. Reizvolle Landschaften oder schöne Stadthotels bieten dir die Möglichkeit, nach dem Seminar die Auszeit für dich zu nutzen. In allen Häusern findet sich ein Entspannungs- oder Sportangebot. Beliebte Treffpunkte am Abend sind die hauseigenen Gaststätten oder Bars. Ob ein frisch gezapftes Bier, ein guter Tropfen Wein oder leckere Säfte und Cocktails – immer gibt es ein Angebot sich am Abend zusammenzusetzen und zu netzwerken.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon