Meeting 4.0

Webkonferenzen planen und durchführen

BWS-000-040902-19

Beschreibung

Moderne EDV- und IT-Anwendungen nützen auch der Betriebsratsarbeit. Meetings können spontan als Webkonferenz einberufen werden,
um kurzfristig Sachverhalte mit den Beteiligten zu klären. Das bietet sowohl räumlich als auch zeitlich deutliche Vorteile. Gerade
auch, weil bei Bedarf in Online-Meetings Präsentationen und Videos eingebunden werden können. Auch das gemeinsame Beurteilen
und Bearbeiten von Dateien ist möglich. Dieses Seminar zeigt dir die verschiedenen Möglichkeiten, wie eine Webkonferenz geplant,
einberufen und durchgeführt werden kann. Hier erlernst du den praktischen Umgang mit der Software und den kompatiblen Medieninhalten.

  • Praxisbezogene Inhalte

    • Webkonferenz-Lösungen
    • Oberfläche und Bedienbarkeiten
    • Meetings planen
    • Einladungen und Anleitungen versenden
    • Aufbereitung der passenden Medien
    • Moderationstechniken
    • Möglichkeiten der Audioverbindung
    • Videoübertragung
    • Aufzeichnungen
    • Besonderheiten der digitalen Kommunikation
    • Technische Voraussetzungen
    • Teilnehmerverwaltung
    • Verwaltung der Online-Meetings

Information

Interaktives Online-Seminar, aufgeteilt auf 5 Tage mit je 2 Unterrichtsstunden sowie mit einem Einzelcoaching (30 Minuten) in der Folgewoche. Für die Teilnahme benötigst du einen internetfähigen Computer sowie idealerweise ein Headset. Eine Webcam ist nicht erforderlich.

Internet
WEBINAR, © CC0-Lizenz

Am eigenen Schreibtisch lernt man am Besten

Dieses Online-Seminar führt dich an deinem eigenen Rechner durch das gesamte Lernprogramm. So kannst du direkt in deiner Arbeitsumgebung lernen und mit deinem eigenen PC alle Aufgaben lösen.