Schwerbehindertenvertretung – Grundlagen kompakt

Grundlagenwissen für die Arbeit als Schwerbehindertenvertrauensperson

BWS-437-870302-19

Beschreibung

Wer neu gewählt worden ist oder bislang noch an keinem Seminar zur Schwerbehindertenvertretung teilgenommen hat, ist hier
genau richtig. Als Grundlage für weiterführende Fachseminare bringt dich dieses Seminar auf einen ersten fundierten Wissensstand
in Sachen SBV-Arbeit. Vom richtigen Umgang mit dem Sozialgesetzbuch IX bis hin zur Teilnahme an Betriebsrats- und Ausschusssitzungen
lernst du die thematischen Grundlagen sowie deine Rechte und Möglichkeiten kennen, mit denen du die Anliegen
der Belegschaftsmitglieder konstruktiv unterstützen kannst.

  • Die erste Stufe für eine erfolgreiche SBV-Arbeit

    • Rahmenbedingungen der SBV-Arbeit
    • Das Sozialgesetzbuch IX
    • Einführung in Rechtssystematik und Normenpyramide
    • Der Umgang mit den Gesetzen
    • Behinderungs- und Benachteiligungsverbot, Kündigungsschutz, Freistellung
    • Gleichstellung und Integration
Standortfoto
ARIBO Hotel Erbendorf, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Mehr „Traumschiff“ war noch nie! Das ARIBO Hotel Erbendorf mit großem Wellnessbereich und Tagungshaus im Park begeistert Aktiv-Urlauber, Erholungssuchende, Familien und Businessgäste gleichermaßen mit einem Rundum-Service, der keine Wünsche offen lässt. Unser Motto „Kreuzfahrt im Steinwald“ zeigt sich bereits in der Architektur des Hauses. Ein Korpus, der an ein Kreuzfahrtschiff erinnert, großzügige runde Fenster, die den Anschein von Bullaugen erwecken bis hin zu Geländern, die einer Schiffsreling nachempfunden sind – alles Merkmale, die das ARIBO Hotel Erbendorf schon von außen zu etwas ganz Besonderem machen.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon