Verständnisvoll und rechtssicher: fundiertes Wissen für spezielle Beratungssituationen

Notwendiges Know-how für eine gute Sozialberatung

BWS-003-321301-18

Information

Um die Präsenzseminare anbieten zu können, haben wir ein Abstands- und Hygienekonzept mit den Bildungszentren und Hotel-Partnern erarbeitet, damit du dich während deiner Seminarteilnahme rundum sicher fühlen kannst.

Die Hotels stellen die Informationen auf Nachfrage zur Verfügung oder werden bei Ankunft ausgehändigt.

Das Abstands- und Hygienekonzept für die Bildungszentren kannst Du als PDF herunterladen:


PDF herunterladen
  • Anspruchsgrundlagen in speziellen Lebenssituationen

  • Formale Schritte zur Realisierung der Ansprüche

  • Konkrete Auswirkungen auf den Personalbedarf im Betrieb und die Möglichkeiten des Betriebsrats q Umsetzung des Wissens in emotional belastenden Gesprächssituationen (z. B. bei Trauerfällen)

Warum?

Der Betriebsrat ist Anlaufstelle für zahlreiche Fragen rund um das Arbeitsverhältnis. Schwierig wird es für ihn vor allem dann, wenn sich die persönlichen Verhältnisse von Beschäftigten grundlegend verändern: beispielsweise, wenn diese chronisch erkranken, sie mit Pflege- oder Todesfällen innerhalb ihrer Familie konfrontiert sind oder sie ein Kind erwarten. Von der Interessenvertretung wird in solchen Fällen nicht nur Verständnis, sondern konkretes Fachwissen und Unterstützung erwartet.

dein Vorteil

In diesem Seminar bekommst du das nötige Know-how für eine gute Sozialberatung vermittelt. So erfährst du unter anderem, worauf bei Sozialversicherungsfragen rund um Themen wie Elterngeld, Pflege, Rehabilitation oder Behinderung zu achten ist. Ferner gehen wir darauf ein, welche Auswirkungen die Umsetzung sozialer Ansprüche auf die Personalplanung im Unternehmen hat und welche Rolle der Betriebsrat hierbei spielt. Dabei erhältst du viele wertvolle Tipps für die praktische Arbeit.

IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst, © IG BCE Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst

Dein perfekter Ort für gewerkschaftliche Bildung vor den Toren Berlins

Alle Seminarräume sind mit modernster Technik ausgestattet. Hierzu zählen Whiteboards, aktuelle Computertechnik und Software sowie Beamer. Darüber hinaus werden natürlich alle denkbaren Materialien für eine kreative und effiziente Bildungsarbeit zur Verfügung gestellt: von der Karte für Ideen und Skizzen bis zur digitalen Reproduktion von Postern und Wandzeitungen. Bei uns hast du fast unbegrenzte Möglichkeiten für Sport, Spiel und Entspannung: Fitness, Kegeln, Fotokurse, Yoga, Qi Gong und Rückenschule sind nur einige der Angebote unseres Hauses. Auch die direkte Lage am Möllensee, einem idyllischen Binnensee mit hervorragender Wasserqualität im Naturschutzgebiet Löcknitztal, lädt zur Erkundung mit dem Ruderboot, Fahrrad oder zu Fuß ein. Das Bildungszentrum Kagel-Möllenhorst ist somit also der ideale Ort für eine digitale Auszeit: schalte einfach dein Smartphone ab und tauche ins Hier und Jetzt ein. Falls du gern Großstadtambiente genießen möchtest, ist das natürlich auch kein Problem: Vom beschaulichen Möllensee aus erreichst du das pulsierende Zentrum Berlins in einer knappen Stunde. Kaum eine andere Hauptstadt Europas kann mit einer solchen Fülle an Theatern, Museen, Ausstellungen und Sehenswürdigkeiten aufwarten. Tipps, Programme und Spielpläne gibt es direkt bei uns im Büro. Die Qualität unserer Lerndienstleistungen für die Aus- und Weiterbildung ist zertifiziert nach DIN ISO 29990.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon