Vierzehntes AT-Netzwerktreffen

Austausch mit Betriebsrät(inn)en

BWS-032-681601-19

Information

Um die Präsenzseminare anbieten zu können, haben wir ein Abstands- und Hygienekonzept mit den Bildungszentren und Hotel-Partnern erarbeitet, damit du dich während deiner Seminarteilnahme rundum sicher fühlen kannst.

Die Hotels stellen die Informationen auf Nachfrage zur Verfügung oder werden bei Ankunft ausgehändigt.

Das Abstands- und Hygienekonzept für die Bildungszentren kannst Du als PDF herunterladen:


Hygiene-Plan Bad Münder (PDF)Hygiene-Plan Haltern (PDF)

Beschreibung

Das AT-Netzwerktreffen bietet eine hervorragende Gelegenheit zum Austausch, zur Information und zur Weiterentwicklung im AT-Bereich.
Betriebsräte, IG BCE und Wissenschaft diskutieren hier gemeinsam über spezielle AT-Belange. Hier erfährst du nicht nur den
aktuellen Status laufender Aktivitäten, sondern kannst auch deine eigenen Themen und Fragen zum AT-Bereich einbringen und vom
Erfahrungsaustausch mit anderen Betriebsrät(inn)en profitieren. Zudem entwickeln wir zusammen neue Ideen und beschäftigen uns
damit, wie bestehende Projekte vorangetrieben werden können. Das Schwerpunktthema für das 13. AT-Netzwerktreffen wird in der
vorangegangenen Veranstaltung festgelegt und bekannt gegeben.

  • • Austausch mit anderen Betriebsrät(inn)en aus dem AT-Bereich

  • • Gestaltungsspielraum des Betriebsrats bei speziellen AT-Themen (werden im vorangegangenen Netzwerktreffen festgelegt und aktuell benannt)

  • • Aktivitäten der IG BCE im Bereich außertariflich und hoch qualifizierter Beschäftigter

  • • Weiterentwicklung der laufenden Projekte und Entwicklung von Projektideen für die Betriebsratsarbeit im AT-Bereich

Standortfoto
Schlosshotel Wilhelmshöhe, Kassel, © IG BCE BWS

Tagen und Lernen in erstklassiger Umgebung

Unsere Seminarhäuser und Tagungshotels sind sorgfältig ausgewählt. Wir legen bei der BWS hohen Wert darauf, dass du dich wohlfühlst und beste Lernbedingungen vorfindest. Eine besondere Küche, freundliche Gastlichkeit und wohnliche Atmosphäre sind ein absolutes Muss. Helle, lernfreundliche Seminarräume sind mit modernster Tagungs- und Konferenztechnik ausgestattet. Übernachten wirst du in modernen Einzelzimmern mit eigenem Bad, Fernsehen und Telefon. In der Regel gibt es auch immer einen WLAN-Anschluss für dich, damit du auch im Zimmer gut vernetzt bist. Reizvolle Landschaften oder schöne Stadthotels bieten dir die Möglichkeit, nach dem Seminar die Auszeit für dich zu nutzen. In allen Häusern findet sich ein Entspannungs- oder Sportangebot. Beliebte Treffpunkte am Abend sind die hauseigenen Gaststätten oder Bars. Ob ein frisch gezapftes Bier, ein guter Tropfen Wein oder leckere Säfte und Cocktails – immer gibt es ein Angebot sich am Abend zusammenzusetzen und zu netzwerken.

Ausstattung:


Seminarort:

  • Freies W-Lan

  • Parkplätze/Garage

  • Fitnessbereich

  • Lounge/Bar

  • Anbindung ÖPNV

  • Wellnessbereich

Zimmer:

  • Barrierefreiheit

  • TV-Gerät

  • Kühlschrank

  • Arbeitsplatz

  • Minibar

  • Safe

  • Balkon