logo

Wir sind an deiner Seite und geben dir Kompetenzen, um die Krise zu meistern

Der Herbst kündigt sich stürmisch an, was den Arbeitsmarkt in der chemischen Industrie betrifft: Angesichts von Energiekrise, Inflation und Materialengpässen ist die Situation in vielen Unternehmen prekär. Du als Betriebsrätin oder Betriebsrat bist jetzt mehr denn je gefragt, um die Rechte deiner Kolleg*innen wirkungsvoll zu vertreten – ganz egal, ob es um die Einführung von Kurzarbeit oder um betriebsbedingte Kündigungen und die Ausarbeitung von Sozialplänen geht. Ein spezielles Bildungspaket der BWS bringt dich schnell ins Handeln: Mit Präsenzkonferenzen und auf die jeweiligen Problemfelder ausgerichteten WebSeminaren geben wir dir dringend notwendiges Wissen an die Hand. So kannst du in der Krise professionell agieren, die Belegschaft effizient vertreten und betroffene Kolleg*innen kompetent beraten. Innerhalb der nächsten Wochen werden wir gemeinsam mit der IGBCE verschiedene Angebote ausarbeiten. 

Online-Frühstück zum Thema Energiekrise mit Michael Vassiliadis

In dem kostenlosen Online-Frühstück mit dem Vorsitzenden der IGBCE Michael Vassiliadis sprachen wir über die Energiekrise und deren Auswirkungen auf die Arbeit im Betriebsrat, die Industrie und das private Leben.

Eine Zusammenfassung des Interviews findet ihr in der nächsten Ausgabe der BWS-Zeitung "News vom Original" !

Jetzt neu: Unsere WebSeminare zu aktuellen Themen in der Energiekrise

Wie versprochen haben wir einige WebSeminare, die sich mit den aktuellen Themen, die Betriebe und Betriebsräte während der Energiekrise beschäftigen, erarbeitet. Für alle WebSeminare gibt es außerdem Ausweichtermine. Jetzt informieren:
Arbeitsrecht
Datum
09.02. - 09.02.2023
Seminarort
Online
Arbeitsrecht
Datum
09.03. - 09.03.2023
Seminarort
Online
Arbeitsrecht
Datum
07.11. - 07.11.2023
Seminarort
Online

Wir sind an deiner Seite: Maßgeschneiderte Inhouse-Seminare buchen 

Wir bieten hinsichtlich der Energiekrise Inhouse-Seminare zu den aktuell wichtigen Themen Kurzarbeit, Insolvenz sowie Interessenausgleich und Sozialplan an, um dich für Fragen und Folgen in deinem Betrieb handlungsfähig zu machen. Die folgenden Inhouse-Seminare kannst du über unser Formular anfragen. 

Kurzarbeit

Arbeitsmarkt und Wirtschaft werden durch die aktuelle Energiekriese vor große Herausforderungen gestellt. Kurzarbeit kann wieder zum großen Thema in Unternehmen werden.

Wir informieren über die aktuelle Entwicklung und beantworten die wichtigsten Fragen rund um das Thema Kurzarbeit und Kurzarbeitergeld - besonders auch aus deiner Sicht als Betriebsrät*in.

Insolvenz

Durch die Energiekrise und weitere Gründe hat sich die wirtschaftliche Situation vieler Unternehmen deutlich verschlechtert. Das bedeutet, dass in zahlreichen Betrieben Arbeitsplätze gefährdet sind. Betriebsrät*innen stellt sich in dieser Situation häufig die Frage, ob gar eine Insolvenz droht und welche Konsequenzen sich für die betroffenen Arbeitnehmer*innen und die Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats daraus ergeben. Dieses Seminar versetzt euch in die Lage, eine drohende Insolvenz rechtzeitig zu erkennen.

Interessenausgleich und Sozialplan

Einen geplanten Personalabbau rechtzeitig zu erkennen und ihn möglichst zu verhindern oder zumindest so sozial wie möglich zu gestalten, gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Betriebsrats. In diesem Seminar beschäftigen wir uns anhand vieler Beispiele aus der Praxis mit Betriebsänderungen, Interessenausgleich und Sozialplänen, aber auch mit den Themen Beschäftigungssicherung, Verhandlungsstrategien und Zusammenarbeit mit Transfer- und Qualifizierungsgesellschaften.

Jetzt individuelles Beratungsangebot anfragen

Über unser Formular für Inhouse-Seminare kannst du auch gerne einen individuellen Beratungswunsch mit uns ausmachen. Wir lassen dich nicht im Stich!