Gewinnspiel - Betriebsrat und Tat.de

Gewinnspiel - Betriebsrat und Tat.de

Nehmt am Gewinnspiel von "Betriebsrat und Tat" teil, dem Bündnis gewerkschaftlicher Bildungsträger für Betriebsseminare in allen Branchen:


Gewinne ein Tablet auf www.betriebsrat-und-tat.de

mehr

Die IG BCE BWS-Bildungslandschaft

Die IG BCE BWS-Bildungslandschaft

Mit Plan zum Ziel!

Herzlich willkommen in deiner Bildungslandschaft:
www.bws-bildungslandschaft.de.

Wir begleiten deine Entwicklung, damit du in den Handlungsfeldern im Betrieb mitmischen kannst!
Auf dieser Website kannst du eine für dich maßgeschneiderte erste Bildungsplanung machen und passgenaue Seminare finden.
Fragen? Wir helfen gerne!

Telefon: 0511-7631-336 | E-Mail: bws@igbce.de

mehr

Die BWS-App

Die BWS-App

Mit unseren BWS-Apps wollen wir euch auch auf mobilen Endgeräten einen komfortablen Zugang zu unserer Seminardatenbank ermöglichen. Ihr könnt darin nach Seminaren suchen, euch Informationen einholen und auch direkt anmelden.

Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr uns natürlich auch anrufen. Wir helfen gern weiter.

mehr

 
Mehr als nur Seminare

Die IG BCE BWS GmbH steht für hochkarätige Veranstaltungen und eine besondere individuelle Beratung für Betriebsrätinnen und Betriebsräte, Schwerbehindertenvertrauenspersonen sowie für Jugend- und Auszubildendenvertreter. Wir beantworten Fragen, geben Hilfestellung und begleiten euch auf eurem Weg zum Ziel.

Denn wir wissen, wofür ihr kämpft. Wir kennen eure Hindernisse und die Mittel, diese zu überwinden. Fortbildung und Bildungsplanung mit optimalem Praxisbezug – das bietet die BWS.

 
Gute Arbeit im Büro - Entwicklungen, Rahmenbedingungen, Perspektiven

Die Zeiten, in denen das Arbeiten im Büro als frei von Gesundheitsgefahren und Rationalisierungsmaßnahmen galt, sind lange vorbei.

Die aktuelle Diskussion um ein Arbeiten 4.0 bringt in die Veränderungen der Bürowelten zusätzliche Dynamik. Standardisierung der Arbeit, Zielzahlen, Personalabbau und Konkurrenz mit ausländischen Standorten prägen für viele Verwaltungsstandorte und Büroeinheiten den Arbeitsalltag. Die Folgen für die Bürobeschäftigten sind Leistungsverdichtung und Stress. Hinzu kommt: Büroarbeit kann die Gesundheit genauso gefährden wie das Bedienen einer Maschine. Die Anforderungen an die gesunde Gestaltung von Büroarbeitsplätzen sind deswegen hoch. Dabei gilt es ergonomische Standards und rechtliche Vorgaben zu beachten.

Auf dieser zweiten Tagung zur Büroarbeit sollen Entwicklungen und Belastungen in der Büroarbeit diskutiert werden und Handlungsmöglichkeiten im Mittelpunkt stehen.

Folder - Gute Arbeit im Büro
 
8. Jahrestagung für Betriebsrätinnen und Betriebsräte

Arbeiten im digitalen Zeitalter und neue Produktionsprozesse - Industrie 4.0

Arbeit und damit auch die Arbeitsplätze unterliegen einem Wandel. So kommen zum Beispiel mit der Digitalisierung neue Herausforderungen auf Betriebsrätinnen und Betriebsräte zu – Stichwort: Industrie 4.0.

Auch die Arbeitsplatzgestaltung und die Arbeitsorganisation verändern sich; es entstehen neue Beschäftigungsformen. Uns stellen sich neue / andere Fragen des Datenschutzes. Was ist das, was da auf uns zukommt? Wie können wir diese Fragen mit den aktuellen Mitwirkungs- und Mitbestimmungsrechten angehen? Und was muss die Politik in Sachen Mitbestimmung im digitalen Zeitalter regeln. Diese und weitere Themen wollen wir gemeinsam auf der 8. Betriebsrätejahrestagung miteinander diskutieren und erste Antworten finden.

Nähere Informationen zum Ablauf, den Vorträgen und Arbeitsgruppen sind im Flyer zu finden. Einfach hier klicken!

Bündnis zur Modernisierung der Arbeitswelt
 
Rund ums Recht - Ausgabe 1/2015 erschienen

Die neue "Rund ums Recht" mit aktuellen Themen und Informationen aus den Bereichen Arbeits- und Sozialrecht ist jetzt online.

 

Die ausführlichen Inhalte sind im angefügten PDF zu finden.

 

 

 



Rund ums Recht - Ausgabe 1/2015
 
Branchenforum Chemie 2015

China ist mit Abstand der größte Chemieproduzent der Welt. Viele deutsche Chemieunternehmen haben inzwischen in China Vertriebs- und Produktionsstandorte angesiedelt. Insgesamt sind 189 Tochtergesellschaften deutscher Chemieunternehmen in China tätig. Zusammen erwirtschafteten sie einen Umsatz von rund 17,4 Milliarden Euro und beschäftigten 52.000 Mitarbeiter. Und der Trend geht weiter! Das Land der Mitte gilt zunehmend auch als interessanter Forschungsstandort. Gleichzeitig investieren chinesische Unternehmen verstärkt in Unternehmen in Deutschland bzw. Europa.

Kurzum: Es stellt sich die Frage, ob sich neue globale Wertschöpfungsketten herausbilden? Diese Themen erfordern auch für die betrieblichen Interessenvertretungen neue gewerkschaftliche Antworten. „Soziale Verantwortung“ ist kein auf Deutschland begrenztes Modell.

 

Auf dem IG BCE-Branchenforum wollen wir diese Fragen lösungsorientiert diskutieren. Wir freuen uns auf einen intensiven Gedankenaustausch.

Hier geht es direkt zur Online-Anmeldung!

 

Folder Branchenforum Chemie 2015
 
Nachbericht: 7. Jahrestagung für Betriebsrätinnen und Betriebsräte

„Offensive Mitbestimmung – Gemeinsam die Kraft für mehr Mitbestimmung entfalten“

unter diesem Motto stand die 7. Jahrestagung für Betriebsrätinnen und Betriebsräte der IG BCE am 14. und 15. Oktober in Hannover. Rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten die Forderungen der IG BCE zum Themenschwerpunkt Mitbestimmung.

 




 
BWS-App für Smartphones und Tablets

Mit unseren BWS-Apps wollen wir euch auch auf mobilen Endgeräten einen komfortablen Zugang zu unserer Seminardatenbank ermöglichen. Ihr könnt darin nach Seminaren suchen, euch Informationen einholen und auch direkt anmelden.

Falls ihr noch Fragen habt, könnt ihr uns natürlich auch anrufen. Wir helfen gern weiter.

 

Hier geht es zu den jeweiligen App-Downloads!

 

Web 2.0 - Wa ist das eigentlich?

Wieso in die Gewerkschaft? Dieser Film gibt Antworten