Schwerbehindertenvertretung (SBV)

Barrierefrei Arbeiten

Der SBV vertritt die Interessen schwerbehinderter Menschen in Unternehmen. Die Arbeit der Schwerbehinderenvertretung ist sehr spezifisch, die Fragestellungen sind facettenreich: Welche Chancen eröffnet Inklusion für Beschäftigte und Unternehmen? Welche besonderen Rechte haben schwerbehinderte KollegInnen? Wie muss ein barrierefreier Arbeitsplatz gestaltet sein? Antworten auf diese und viele weitere Fragen geben dir unsere ReferentInnen in den drei SBV-Starterseminaren oder in unseren Schulungen zu Rechtsthemen, Arbeits- und Gesundheitsschutz, Datenschutz bis hin zur Öffentlichkeitsarbeit.

Unsere ReferentInnen zeigen dir zudem Wege auf, wie du eigene Ideen im Unternehmen einbringen kannst, um Schwerbehinderte besser in den Alltagsbetrieb zu integrieren. Es ist ein anspruchsvoller Weg, die Barrieren für eine gelungene Inklusion aus dem Weg zu räumen. Wir unterstützen dich dabei!

Alle Seminare zum Themenfeld Schwerbehindertenvertretung (SBV)

 

SBV Schwerpunkte (A-Z):

  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Arbeitsplatzgestaltung, Barrierefreiheit
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement in der SBV-Praxis
  • Datenschutz für die Schwerbehindertenvertretung
  • Grundlagenwissen für die SBV-Arbeit
  • Inklusionsvereinbarung für SBV, BR und Inklusionsbeauftragte
  • SBV in Arbeit 4.0 - Digitalisierung nutzen
  • SBV und Rente

<

Ausgewählte Seminare

Schwerbehindertenvertretung (SBV)

SBV-Starterseminar: SBV 1

Präsenzseminar
Datum
29.08. - 03.09.2021
Seminarort
Haltern am See
ab 1.450,00 €

Tagungen

14. SBV-Jahrestagung

100 Jahre Schwerbehindertenrecht – von der
Beschäftigungspflicht zur Zukunftschance Inklusion

 

23.11.-25.11.2020

Deine Ansprechpartnerin

Du hast Fragen zum Thema Schwerbehindertenvertretung (SBV)?

Mirsada Mustafi

Tel.: + 49 511 7631 448

E-Mail: mirsada.mustafi@igbce.de